Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Webseite der urologischen Facharztpraxis von Dr. med Friedemann Klemenz in der Lutherstadt Wittenberg. Wir würden uns freuen, Sie demnächst in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Sprechzeiten

Mo07:30 – 12:00 Uhr13:00 – 17:00 Uhr
Di07:30 – 12:00 Uhr13:00 – 17:00 Uhr
Mi07:30 – 12:00 Uhr
Do07:30 – 12:00 Uhr13:00 – 17:00 Uhr
Fr07:30 – 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

So erreichen Sie uns

Telefon: 034 91 454 99-88
Telefax: 034 91 454 99-89
E-Mail:

Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie über die bundeseinheitliche Rufnummer 116 117 den ärztlichen Bereitschaftsdienst.

Wichtige Hinweise

Aufgrund des SARS-CoV-2-Virus gelten in der Praxis zu Ihrem Schutz und dem der Mitpatienten momentan gesonderte Verhaltensregeln.

Bitte nutzen Sie in der Praxis Ihren Mund/Nasen-Schutz.

Sollten Sie aktuell unter Erkältungssymptomen leiden und sich in einem Risikogebiet aufgehalten bzw. Kontakt zu einer nachweislich infizierten Person gehabt haben, suchen Sie bitte unsere Praxisräume nicht auf.

In diesem Fall kontaktieren Sie uns zuvor telefonisch bzw. wenden Sie sich bitte zunächst an den Fachdienst Gesundheit des Landkreises Wittenberg. Montag-Freitag von 8 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 03491/479479. Sie können Ihre medizinischen Anfragen auch an die E-Mail-Adresse: richten.

Vielen Dank fĂĽr Ihre Mithilfe!

Hier finden Sie uns

Leistungsspektrum

Im Rahmen des urologischen Gesamtspektrums bilden wir ein umfangreiches vorsorgliches, diagnostisches und therapeutisches Leistungsspektrum ab und sind im Sinne einer kontinuierlichen Weiterversorgung und Betreuung fĂĽr Sie die erste Anlaufstelle fĂĽr alle urologischen Fragen und Probleme.

Wir befassen uns mit krankhaften Veränderungen der Nieren und ableitenden Harnwege (Harnleiter, Harnblase, Harnröhre) bei Männern, Frauen und Kindern. Weiterhin mit der Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Geschlechtsorgane beim Mann (Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Samenblase, Penis und Prostata).

Wir behandeln Infektionskrankheiten der Urogenitalorgane (Prostata, Samenblasen, Hoden, Nebenhoden, Nieren, Nebennieren, Samenleiter, Harnblase) wie auch die Erkennung und Therapie von Harnsteinen.

Besondere Bedeutung kommt der Früherkennung von Prostata- und Hodenkrebserkranungen wie auch der Früherkennung von Harnblasenkrebs und Nierengeschwulsten sowie der medikamentösen Behandlung dieser Erkrankungen zu.

Individuelle Gesundheitsleistungen IGeL

Gesetzliche Krankenkassen ziehen Grenzen bei der Erstattung von Kosten für bestimmte medizinische Behandlungen. Gerade Leistungen im Bereich der Vorsorge werden nicht abgedeckt. Wir haben für Sie wichtige ärztliche Leistungen zusammengestellt. Es handelt sich um diagnostische Vorsorgetests oder therapeutische Verfahren wie z.B:

  • Erweiterte urologische Vorsorge des Mannes
  • Vorbeugung von Harnwegsinfektionen durch spezifische Impfung
  • erweiterte ProstatakrebsfrĂĽherkennung durch PSA Bestimmung (Prostataspezifisches Antigen)

Ăśber unsere Angebote und die Details informieren wir Sie gern in unserer Praxis.

Unser Team

Dr. med. F. Klemenz
Facharzt für Urologie und medikamentöse Tumortherapie

Ute Mohrmann
Schwester

Kristine Kößler
Schwester

Sandra Wieland
Schwester